Category

Projekte 2020

Wetterfestes Dach für die Komposttoilette im Hutholzgarten

Wetterfestes Dach für die Komposttoilette im Hutholzgarten Der Kneipp-Verein Chemnitz e.V. hat mit dem Bau einer Komposttoilette die Aufenthaltsqualität aller Besucher des vom Verein betriebenen Hutholzgartens nachhaltig gesteigert. Somit konnten zusätzlich neue Zielgruppen angesprochen und für die Idee des Hutholzgartens begeistert werden. Die Komposttoilette wurde aus Mittel des Bürgerbudgets gefördert...

Internationaler Karatewettbewerb Chemnitz Open

Internationaler Karatewettbewerb Chemnitz Open Die Abteilung Karate des Chemnitzer Freizeit- und Wohngebietssportvereins CWSV e.V. an der Straße Usti nad Labem veranstaltete am 03. Oktober erstmals einen internationalen Wettbewerb. Austragungsort war die Sachsenhalle in Kappel. Coronabedingt musste leider die Planung und Durchführung angepasst werden. So konnten, anders als vorgesehen, doch keine...

Einrichtung einer Website für den Chemnitzer Süden

Einrichtung einer Website für den Chemnitzer Süden Die Angebote der Bürgerplattform, des Stadteilmanagements und der Gemeinwesenkoordination richten sich unmittelbar an die im Stadtgebiet lebenden Bürger und wirkenden Akteure. Informationen über die Inhalte, Angebote und Möglichkeiten der Stadtteilarbeit müssen daher für alle zugänglich sein. Über eine professionell gestaltete und aktualisierbare Internetpräsenz...

Zuschuss zum Kauf eines neuen Rasentraktors

Zuschuss zum Kauf eines neuen Rasentraktors Zur Pflege der Sportanlage Sportplatz am Harthwald benötigte der Verein Sportfreunde Chemnitz Süd dringend einen neuen Rasentraktor. Das bisher eingesetzte Gerät war an seine Grenzen gekommen und nicht mehr wirtschaftlich reparabel. Für ein neues Gerät waren 7.500 ,00 Euro zu zahlen. So viel Geld...

Ausstattung für Jugendraum im Vita-Center

Einrichtung eines Jugendtreffs im Vita-Center Das Vita-Center ist ein bedeutender Bestandteil des sozialen und gesellschaftlichen Lebens im Stadtgebiet und wird von allen Anwohnern als solches genutzt. Dazu gehören auch Jugendliche, die das Center-Management gerne willkommen heißt. Um dafür einen geeigneten und von den Jugendlichen sowie allen Center-Besuchern akzeptierten Rahmen zu...

Spielplatzeröffnung in Kappel

Anschaffung eines Megafons für die Feier zur Spielplatzeröffnung Zur Wiedereröffnung des Spielplatzes an der Straße Usti nad Labem im Oktober hatte das Kinder- und Jugendhaus UK eine gebührende Feier geplant. Schließlich sollte der Spielplatz im Jahr 2016 ersatzlos geschlossen werden und wurde aufgrund der Initiative der Bürger und Vereine bzw....

Sonderdruck “Flughafen Chemnitz und Karl-Marx-Stadt”

Übernahme der Druckkosten für die zweite Auflage der Sonderausgabe Flughafen Der Chemnitzer Autor Norbert Engst hat Spannendes und Wissenswertes zum ehemaligen Chemnitzer Flughafen im Stadtteil Kappel recherchiert. Diese Aufzeichnungen stellte er den Bewohnern des Stadtgebietes Chemnitz-Süd kostenfrei zur Verfügung. Um diesen Teil der kollektiven Geschichte und Identität des Stadtgebietes möglichst...

Schubkarre für den Hutholzgarten

Eine neue Schubkarre für den Hutholzgarten Der Hutholzgarten wird seit 2014 ehrenamtlich von den Mitgliedern des Kneipp-Vereins betrieben, die so einen grünen Ort der Erholung und Entspannung für alle Stadtteilbewohner geschaffen haben. Der Garten erfreut sich großer Beliebtheit und Resonanz bei allen Altersgruppen der Einwohnerschaft.  Bei Führungen, Nachbarschaftsfesten, Exkursionen oder...

Nachhaltige Pflege der Begrünung – solaris FZU gGmbH und Deutsches Spielemuseum

Nachhaltiges Instandsetzen sowie Pflege der Begrünung im öffentlichen Raum im Stadtteil Kappel Im Herbst 2020 sollen Pflanz- und Grünpflegearbeiten mit dem Ziel der nachhaltigen Instandsetzung des öffentlichen Raums im Stadtteil Kappel innerhalb der Einrichtungen der solaris FZU gGmbH und des Deutschen Spielemuseums durchgeführt werden. Die betreffenden Flächen sind offen zugänglich,...

Abfallbehälter für Freizeitanlage

Abfallbehälter für den Bolzplatz und die geplante Street-Workout-Station in Markersdorf Der Verein Aufatmen-Vineyard betreibt den Bolzplatz „Aufatmen“ in Markersdorf. Für diesen Platz wurde ein Abfallbehälter, der das Müllaufkommen auf dem gesamten Bolzplatzgelände abfangen soll, benötigt. Zudem soll der Bolzplatz perspektivisch um eine Street-Workout-Station erweitert werden. Mit dem zusätzlichen Abfallbehälter kann...
1 2 3 4