Das Kinder- und Jugendhaus „UK“ und die Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ feiern Spielplatzeröffnung

 

Das Kinder- und Jugendhaus „UK“ und die Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ feiern Spielplatzeröffnung

Gute Nachrichten für Kinder und Eltern in Kappel:

nach jahrelangem Warten ist es endlich soweit – der Spielplatz an der Straße Usti nad Labem 199 – 209 kann wieder genutzt werden. Eigentlich sollte er im Jahr 2016 aufgegeben werden. Dies konnte in letzter Minute durch das Engagement und die Initiative der Bürger, unterstützt vom Kinder- und Jugendhaus „UK“ und von der Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“, verhindert werden.

Dabei haben sich Eltern und Kinder viele Ideen zur künftigen Gestaltung des Spielplatzes gemacht. Aus finanziellen Gründen konnten jedoch nicht alle Wünsche umgesetzt werden. Mit den zur Verfügung stehenden kommunalen Mitteln in Höhe von 60.000 € wurde ein naturnahes Ensemble geplant und gebaut. Um den Wunsch der Kinder nach Spielgeräten doch noch zu erfüllen, hat die Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ aus dem von der Stadt Chemnitz zur Verfügung gestellten Bürgerbudget 22.000 Euro für die Anschaffung einer Kletter-Rutsch-Kombination verwendet.

Rechtzeitig zum Beginn der Herbstferien, am Freitag den 16.Oktober, wird der Spielplatz nun wiedereröffnet.

Gemeinsam mit dem Kinder-und Jugendhaus UK veranstalten wir dazu eine kleine aber feine Eröffnungsparty. Zwischen 15:00 und 18:00 Uhr haben alle interessierten Anwohner und natürlich die Kinder und Jugendlichen vor Ort die Gelegenheit, mit Musik, frischen Rostern vom Grill, einer Slackline und vielen anderen vom Kinder- und Jugendhaus “UK” bereitgestellten Spielen den neuen Spielplatz und vor allem das aus dem Bürgerbudget finanzierte Großspielgerät erstmals zu erkunden.