Category

Allgemein

Gesucht: Wer weiß etwas über dieses Pony?

Hintergründe zur Geschichte des Ponys am Boulevard Markersdorf-Nord gesucht An der Fußgängerzone Wilhelm-Firl-Straße/Faleska-Meinig-Straße beim Bürgertreff „bei Heckerts“ steht seit 2014 ein Pony. Bis zu seiner Sanierung stand es auf dem Spielplatz am Ende der Robert-Siewert-Straße. Wer weiß etwas über den Künstler, in welchem Jahr und wo wurde es geschaffen? Wer...

Extratürchen

Extratürchen: Treff am Hang & WochenENDspiegel (Friedrich-Hähnel-Str. 11) Ein Gutschein im Wert von 250 Euro für zwei Übernachtungen in einem Sonnenhotel ihrer Wahl findet sich im heutigen Türchen. Zur Teilnahme werfen sie einfach einen Zettel mit Namen und Telefonnummer in den Briefkasten vom Treff am Hang. Die Auslosung erfolgt am...

Türchen 24

24. Türchen: Begegnungs- und Gemeindezentrum Aufatmen (Wilhelm-Firl-Str. 11) „Offenes Haus, offenes Herz – Weihnachten mit Freunden teilen“ heißt es ab 16 Uhr bei Aufatmen in Morgenleite.    

Türchen 23

23. Türchen: Schaukasten vor dem Vita-Center (Wladimir-Sagorski-Str. 22) Im Schaukasten vor dem Haupteingang des Vita-Centers und hier überrascht Sie eine Geschichte von Autor Norbert Engst. Die Stadtmauer – das zehn Minuten Haus Bei dem Wort Stadtmauer denken viele Chemnitzer wahrscheinlich zuerst an die alte Steinmauer, welche Jahrhunderte lang die Innenstadt...

Türchen 22

22. Türchen: Schaukasten vor dem Vita-Center (Wladimir-Sagorski-Str. 22) Der Auftritt des Chemnitzer Bläserquartetts im Vita-Center fällt coronabedingt leider aus. Dafür können Sie sich hier eine Folge der Chemnitzer Stadtteilbetrachtungen auf Radio T mit Autor Norbert Engst anhören.    

Türchen 21

21. Türchen: Mehrgenerationenhaus (Irkutsker Str.15) Mitmach-Adventskalender im Mehrgenerationenhaus: Ein Rätsel zu „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gibt’s zum Mitnehmen in einer transparenten Flyerbox im Außenbereich.    

Türchen 20

20. Türchen: Gemeinde St. Franziskus (An der Kolonie 8i) Um 15 Uhr versteckt sich ein Krippenspiel in der Gemeinde St. Franziskus im Türchen.    

Türchen 19

19. Türchen: Bürgerplattform (Wladimir-Sagorski-Str. 22) Im Schaukasten vor dem Haupteingang des Vita-Centers und hier wartet ein Weihnachtsgedicht. Liebe Einwohner, die Mitglieder der Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ wünschen Ihnen an dieser Stelle ein Frohes Fest! Der erste Stern Am Himmel glänzt ganz hell und fern, der allererste Abendstern. Rings um ihn ist...

Türchen 18

18. Türchen: Gemeinde Christi (Irkutsker Str. 48) Ein Licht in der Dunkelheit – Die Andacht & das Ratespiel findet per ZOOM von 19 bis 21 Uhr statt. Informationen auf: www.gemeinde-christi-chemnitz.de    

Türchen 17

17. Türchen: Stadtteilmanagement (Wladimir-Sagorski-Str. 24) Die kleine Adventsüberraschung der GGG muss coronabedingt leider entfallen. Dafür zeigt der Weihnachtskalender heute als filmischen Beitrag das Märchen „Katz und Maus“ der Künstlerin Verenica . Mehr Infos: unter www.verenica.de    
1 2 3 7