Category

Bürgerplattform

Ausstattung für Jugendraum im Vita-Center

Einrichtung eines Jugendtreffs im Vita-Center Das Vita-Center ist ein bedeutender Bestandteil des sozialen und gesellschaftlichen Lebens im Stadtgebiet und wird von allen Anwohnern als solches genutzt. Dazu gehören auch Jugendliche, die das Center-Management gerne willkommen heißt. Um dafür einen geeigneten und von den Jugendlichen sowie allen Center-Besuchern akzeptierten Rahmen zu...

Spielplatzeröffnung in Kappel

Anschaffung eines Megafons für die Feier zur Spielplatzeröffnung Zur Wiedereröffnung des Spielplatzes an der Straße Usti nad Labem im Oktober hatte das Kinder- und Jugendhaus UK eine gebührende Feier geplant. Schließlich sollte der Spielplatz im Jahr 2016 ersatzlos geschlossen werden und wurde aufgrund der Initiative der Bürger und Vereine bzw....

Sonderdruck „Flughafen Chemnitz und Karl-Marx-Stadt“

Übernahme der Druckkosten für die zweite Auflage der Sonderausgabe Flughafen Der Chemnitzer Autor Norbert Engst hat Spannendes und Wissenswertes zum ehemaligen Chemnitzer Flughafen im Stadtteil Kappel recherchiert. Diese Aufzeichnungen stellte er den Bewohnern des Stadtgebietes Chemnitz-Süd kostenfrei zur Verfügung. Um diesen Teil der kollektiven Geschichte und Identität des Stadtgebietes möglichst...

Schubkarre für den Hutholzgarten

Eine neue Schubkarre für den Hutholzgarten Der Hutholzgarten wird seit 2014 ehrenamtlich von den Mitgliedern des Kneipp-Vereins betrieben, die so einen grünen Ort der Erholung und Entspannung für alle Stadtteilbewohner geschaffen haben. Der Garten erfreut sich großer Beliebtheit und Resonanz bei allen Altersgruppen der Einwohnerschaft.  Bei Führungen, Nachbarschaftsfesten, Exkursionen oder...

Nachhaltige Pflege der Begrünung – solaris FZU gGmbH und Deutsches Spielemuseum

Nachhaltiges Instandsetzen sowie Pflege der Begrünung im öffentlichen Raum im Stadtteil Kappel Im Herbst 2020 sollen Pflanz- und Grünpflegearbeiten mit dem Ziel der nachhaltigen Instandsetzung des öffentlichen Raums im Stadtteil Kappel innerhalb der Einrichtungen der solaris FZU gGmbH und des Deutschen Spielemuseums durchgeführt werden. Die betreffenden Flächen sind offen zugänglich,...

Abfallbehälter für Freizeitanlage

Abfallbehälter für den Bolzplatz und die geplante Street-Workout-Station in Markersdorf Der Verein Aufatmen-Vineyard betreibt den Bolzplatz „Aufatmen“ in Markersdorf. Für diesen Platz wurde ein Abfallbehälter, der das Müllaufkommen auf dem gesamten Bolzplatzgelände abfangen soll, benötigt. Zudem soll der Bolzplatz perspektivisch um eine Street-Workout-Station erweitert werden. Mit dem zusätzlichen Abfallbehälter kann...

Outdoorhaus „Vielfalt“ für die KiTa Fridolin

Bau der Outdoorbegegnungsstätte „Vielfalt“ in der KiTa Fridolin In der KiTa Fridolin im Stadtteil Kappel soll noch im Dezember ein Outdoorhaus im großen Garten errichtet werden. Dieser Outdoor-Raum im Freien soll eine weitere Begegnungs- und Erfahrungsmöglichkeit für Kinder und Eltern werden. Zusätzlich kann er für Veranstaltungen der Kita und von...

Aktion „Heckert feiert“

Tag der offenen Tür im Bürgertreff „bei Heckerts“ Da aufgrund der Corona-Pandemie das Große MarMorHut-Familienfest nicht stattfand, beteiligte sich der Bürgertreff „bei Heckerts“ am Tag der offenen Tür im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts „Heckert feiert“. Adressaten waren die Einwohner der benannten Stadtteile. Organisiert wurden unter Einhaltung der erforderlichen Hygieneauflagen das Cafe...

Weihnachtsmarkt der Gewerbetreibenden

Weihnachtsmarkt des Gewerbestammtisches und der Gemeinwesenkoordination Im Ergebnis der langjährigen Zusammenarbeit mit dem „Gewerbestammtisch“ im ehemaligen Heckert-Gebiet sollte am 12.12.2020 zum sechsten Mal als gemeinsame Aktion mit Gewerbetreibenden und sozialen Akteuren der „Markersdorfer Weihnachtsmarkt vor der Haustür“ stattfinden. Damit sollte den Bewohnern ein preisgünstiger, identitätsstiftender stadtteilbezogener Weihnachtsmarkt geboten werden. Die...

Bürgerforum mit Oberbürgermeisterkandidaten

Bürgerforum zur OB Wahl in Chemnitz Die in der Bürgerplattform „ Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ engagierten Bürger und Akteure organisierten im September im Wohngebietspark Markersdorfer Oase ein Bürgerforum zu den Chemnitzer Oberbürgermeister-Wahlen. Die eingeladenen Kandidaten und die Bürger nutzten die Gelegenheit, sich in individuellen persönlichen Gesprächen zu kommunalpolitischen Themen und Vorhaben auszutauschen....
1 2 3 7